Datenschutz / Impressum Empfehlen Sie uns weiter  Sidemap


Wo kommt Bio denn überhaupt her

Eigentlich kennen wir den ökologischen Ackerbau schon aus Urzeiten, nur damals sprach niemand von Ökologie oder Biologisch, sondern die Ackerbauern waren froh das Ihre Ernte ausreichend war um den täglichen Bedarf an Nahrung zu decken. Selbstversorgung ( Subsistenzwirtschaft ). Aber durch den steigenden Bedarf an Nahrung ( Bevölkerungszuwachs, Städtebildung ) erfand sich die Landwirtschaft neu. Intensiver ( Extensive ) Ackerbau, durch Bewässerung, Trockenlegungen, Rodungen, Terassenfeldanbau und zielgerichteter Düngung. So konnten höhere Erträge an Nahrung erwirtschaftet werden. Durch den Einsatz des Kunstdüngers und Maschinen wurden dann die Erträge aus der Landwirtschaftlichen Produktion um ein vielfaches gesteigert. Was uns Deutsche ja freut, da die Produkte aus dem Landbau immer billiger werden.

Aber zu welchen Preis ?

Unsere Umwelt wird belastet, natürliche Landschaften verschwinden, Grundwasser ist Nitrat belastet, Boden- lebewesen wie Regenwürmer verschwinden, Ackerböden versauern, überdüngten Kulturen können einen höhere Wassergehalt haben, dafür aber weniger Vitamine und Kohlenhydrate. Bakterien wandeln die Stick- stoffverbindungen von Dünger in Lachgas um, 300 mal potenteres Treibhausgas als CO-zwei
( Kohlendoixid ).

Die 60 Jahre, erster großer Wandel ?

Die Heppies und die Studentenbewegung dieser Zeit, hatten sicher einen Einfluss auf das Denken ob durch Bewussteins Erweiterung oder Abgrenzung, zu den älteren Generation. Es entstand ein neues Lebensgefühl. Das auch bei der Ernährung eine neue Welle auslöste, keine Massentierhaltung, Selbstversorger, öklogischer Anbau, Erzeuger produziern eigene  Produkte aus Lebensmittel. Diese Bewegung ist nun 50 Jahre alt, doch

auch in unseren Köpfen setzt sich es immer mehr durch. Ökologisch Leben kann jeder !

Deutsche Bio Verbandssiegel

All you need - Online Supermarkt
Logo Demeter Verband

Demeter e.V.,

wurde 1954 gegründet, beruft sich auf die Grundsätze der Anthroposophie von Rudolf Steiner aus dem Jahr 1924. Biologisch-dynamische Kreislaufwirtschaft ohne Dünger, Zusatzstoffe und Pflanzenschutzmittel. Respektvollen Umgang vor dem Leben und Wachsen von Pflanzen und Tieren. Demeter kontrolliert.......

Quelle Siegel:Demeter erfahren Sie mehr...
Bioland Siegel

Bioland,

gegründet 1982, mit dem Ziel den weltweiten ökologischen Landbau zu fördern. Der Verband ent- wickelt strenge Regeln für Nachhaltige Land- und Forstwirtschft, Textilien, Fischerei und Kosmetik und kontrolliert mindestens 1-mal im Jahr seine Naturland zertifizierten Betriebe. Der gemeinnützige Verein......

Quelle Siegel:Bioland erfahren Sie mehr...
Naturlandverband für ökologischen Landbau

Naturland,

gegründet 1982, mit dem Ziel den weltweiten ökologischen Landbau zu fördern. Der Verband ent- wickelt strenge Regeln für Nachhaltige Land- und Forstwirtschft, Textilien, Fischerei und Kosmetik und kontrolliert mindestens 1-mal im Jahr seine Naturland zertifizierten Betriebe. Der gemeinnützige Verein......

Quelle Siegel:Naturland erfahren Sie mehr...
Biopark Ökologischer Landbau

Biopark,

wurde 1991 in Mecklenburg-Vorommern geründet. Landwirtschaft im Einklang mit der Natur. Zweitgrößte Verband in Deutschland. Viele Mitglieder des Verbands bewirtschaften Flächen in Naturschutzgebieten. Tiere müssen Auslauf und eigenes Futter von Hof bekommen und keine Gentechnik verwenden....

Quelle Siegel:Biopark erfahren Sie mehr...
Biolabel Bio-Kreis

Bio-Kreis,

1979 als Biokreis Ostbayern e.V. gegründet seit 1999 Biokreis e.V. legt besonderen Wert auf seine basis- demokratische Struktur, Ehrenamtlicher Vorstand und hauptamtliche Berater. Ca. 900 Landwirte und ca. 80 Lebensmittelhersteller arbeiten zusammen nach den strengen Richtlinien.........

Quelle Siegel:Biokreis erfahren Sie mehr...
Regionales Biosiegel Ecoland

Ecoland,

Durch Bio Bauer aus Hohenlohe 1997 gegründet, Ziele sind den Landbau im Sinne des Natur- und Umwelt- Schutzes. Bekannt durch das Schwäbisch-Hällische Schwein alte Rasse mit viel Auslauf. Neuste Projekte sind die ökologischen Naturgewürze, in 4 Orten auf der Welt werden nach ökologischer Qualität.......

Quelle Siegel:Ecoland erfahren Sie mehr...
Ökologischer Landbau Gäa

Gäa e.V.,

Der Anfang der Gäa liegt in der Umweltbewegung der 1980er Jahre der DDR. 1995 wurden die Richtlinien des Verbandes anerkannt, Schwerpunkte sind in Ost- deutschland, aber auch alte Bundesländer und Süd- tirol. Als zusätzliches Ehrung wurde 2005 die Gäa vom der BioSiusse anerkannt......

Quelle Siegel:Gäa erfahren Sie mehr...

nach oben